Projektpartner

Die sorgfältige Auswahl von geeigneten Projekten für die Freiwilligen ist eines der zentralen Anliegen unserer Arbeit. Wir arbeiten ausschließlich mit Organisationen zusammen, die mehrjährige Erfahrung in ihrem Aufgabengebiet vorweisen können, und deren Engagement auf einem gemeinnützigen, sozialen Hintergrund beruht.  
Wir haben zu allen Projektpartnern persönlichen Kontakt und sind mit den Verantwortlichen über Email oder Telefon in Verbindung. Je nach Möglichkeit führen wir regelmäßig Besuche vor Ort durch, um die Einrichtungen und das Umfeld persönlich beurteilen zu können.
Hier stellen wir Ihnen einige Projekte vor.


Projekt des Monats

Senegal: Garten der Hoffnung

Unsere Partnerorganisation im Senegal errichtet ein neues Tageszentrum für Talibés (Koranschüler). Es hat einen großen Innenhof, in dem die etwa 100 Kinder und Jugendlichen regelmäßig eine warme Mahlzeit erhalten und zwei größere Räume, die für die Alphabetisierung und die Berufsausbildungen (derzeit wird eine Schneiderausbildung angeboten) genutzt werden können. Eröffnet wird das neue Haus offiziell Anfang 2019.

Ich bewerbe mich

Button Bewerbung